Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Platz 8 in der Verfolgung

Die Nervosität vor dem Rennen brachte mich etwas um den Schlaf. Ab 3 Uhr früh konnte ich schon nicht mehr richtig schlafen. Meinem Zimmerkollegen Michael ging es nicht anders.

Während dem Warmfahren für das Qualifikationsrennens sah ich die Zeiten der anderen Sportler. Dabei war klar zu erkennen, dass die Bahn nicht schnell war.

Mir ging es dann im Rennen aber auch nicht viel besser  und erreichte mit einer Zeit von 4:56 Minuten nur den 8. Platz.

Unsere zwei Ausnahmeathleten Michael Gallagher und der neu Chinese Liu Xinyang fuhren alleine auf und davon. Nach ihnen kommt erst einmal lange nichts! Michael Gallagher schnappte sich in einem spannenden Duell den Weltmeistertitel zum 7.ten mal in Folge!!! Gratulation!

Hier die Ergebnisliste:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.