Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Radaktiv-Woche in Cesenatico

gruppo_irsf_2014

Eine tolle Trainingswoche (05.-12.04.14) ging zu Ende. Ganz spontan entschied ich mich mit den Isarwinkler Radsportfreunden e.V.  nach Cesenatico ins Trainingslager zu fahren. Klaus Bruckschlegel, 1. Vorsitzender der ISRF, hat die Radsportwoche sehr gut organisiert. Vielen Dank!

Wir waren eine Gruppe mit rd. 40 Personen. Es ging vom Lengries mit dem Bus und Radhänger am Samstag gegen 6 Uhr los. Am späten Nachmittag rollten wir uns bereits ein. Sonntag wurde dann in 4 verschiedenen Leistungsgruppen gefahren. Das Hotel Riz glänzte mit guter Organisation und Verpflegung (ein Traum!).

Für mich war es der Auftakt für die Radsaison 2014.  Mit dem Wetter hatten wir richtig Glück und unser Gide war super. Ab  und zu musste ich mich Rampen mit einer Steigung von über 20 Prozent hinauf quälen. Dafür gab es Natur pur. Die Gruppe war insgesamt sehr gut aufgestellt. Lauter nette Leute!

Schee war´s Freunde. ‚Mach Lust auf eine Wiederholung in 2015!

Hier ein Link zu ein paar Bildern: www.lubiag.de/Cesenatico/index.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.