In unserem SV ZUKUNFT engagieren sich seit Dezember 2007 prominente Profisportler und erfahrene Managementtrainer für Jugendliche mit schwieriger Perspektivlage.
Was wir wollen? Motivieren. Leidenschaft wecken.
Zeigen, dass es sich lohnt, für Träume zu kämpfen.

Die Grundidee des SV ZUKUNFT ist die Vermittlung von Werten und Schlüsselqualifikationen, aber auch die Verbesserung der Selbsteinschätzung und des Selbstbewußtseins über die Metapher Profisport.

Das Feedback, das wir bekommen, freut uns. Lehrerinnen und Lehrer fühlen sich unterstützt, Jugendliche entdecken, daßes Spaß macht, selbst die Initiative zu ergreifen.

Eine Jury des „Bildungspakt Bayern“ nannte unsere Langfristmaßnahme „SV ZUKUNFT-Coachingzone“ in der Laudatio für die Hauptschule Weinbergerstraße in Neumarkt in der Oberpfalz „ein besonderes Highlight“.

Weiter: „Mit Hilfe eines externen Coacheswerden Schüler gefördert, um ihr Kommunikations-und Interaktions-verhalten zu verbessern –mit beeindruckenden Ergebnissen.”