Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Hausparty, Hüttenkeller und Teddybär 1.4

02.10.2010:
Nun ging es mit den Standesbeamten zu Hause in gemütlicher Atmosphäre in die letzte Runde. Das Wetter war so super, das wir noch eine Zeit auf der Terrasse saßen. Und zwar so lange bis Sabine unsere bayerische Brotzeit angerichtet hat.

Wir hatten viel Zeit über alte gemeinsame Treffen und Erlebnisse zu sprechen. Insbesondere auch über das letzte Treffen, bei dem ich nicht dabei war. Es ist schon gigantisch, wenn sich vorstellt, das wir uns nun schon zum 21. Mal treffen. Ausfälle hat es dabei nicht viele gegeben. Ich hatte zwar seit dem ich Radfahre die meistens Abwesenheitszeiten. Aber ich bin ich schon sehr stolz auf die ganze Truppe!

Nach unserem gemeinsamen Abendessen gingen wir zu Tanz- und Stimmungsmusik über. War richtig gut, bis Peter zu seinem Lieblingslied über ging. Ruf Teddybär 1.4 von Jonny Hill. Das werden viele von Euch nicht kennen. Also klickt auf den Link oben zur Hörprobe!

Ja, dann sind wir auch schon bald in den Hüttenkeller auf ein Tänzchen und einen Absacker gegangen. Das war dann ein krönender Abschluss des Abends!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.