Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Urtaler Hof – Kutschfahrt – 02.10.10

Nach dem gestrigen Wiesn-Besuch ging es heute etwas gemütlicher los. Gegen 11 Uhr holte ich Ilona, Elke, Winni und Peter vom Stadthotel ab. Da ich mich etwas verspätete gab es bei den Wanderern schon ein kleines Kaltgetränk  aus Plastikbechern! Bei uns zu Hause angekommen, ließen wir unseren letzten Abend und die zerstreute Rückreise von München revue passieren.

Max fuhr uns anschließend zum Urtaler Hof. Unser Kutsche stand schon bereit.

Mit etwas Reiseproviant ging es dann eine Stunde auf Tour. Vom Urtaler Hof in das Moor und über Sindelsdorf wieder zurück. Eine schöne und gemütliche Kutschfahrt. Genau das richtige für Wiesn-Geschädigte.

Während Sabine zu Haus ein Mittagsschläfchen machte, genossen wir die gute bayerische Küche. Ein Urtaler-Schnitzel mit Pommes und dazu ein Oktoberfest Bier hatte Peter und ich gegessen. Ilona aß einen Wurschtsalat und Winni geröstete Semmelknödel. Lecker!

Zu unserem Glück kam dann auch noch die Sonne heraus. Wir genossen diesen Nachmittag im Biergarten sehr. Gegen 16 Uhr machten wir uns dann zu Fuß auf den Weg nach Penzberg.  Der Weg zog sich etwas!

Eine Antwort auf Urtaler Hof – Kutschfahrt – 02.10.10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.