Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Der Countdown läuft!

Jetzt sind es nur noch 10 Tage bis zur Bahn-Weltmeisterschaft in Montichiari/Italien. Langsam steigt die Nervosität.  Letzten Wochenende hatte ich das letzte große Abschlusstraining. Mit meinem Trainer Robert Lechner von Europeansports habe ich und  Chris Leiter ein sehr gutes Programm abgespult.

(vl.: W.Sacher, Cheftrainer Adelbert Kromer und Chefmechaniker Guido Neri)

Besonders gefreut habe ich mich über Besuch von Fabio Triboli, meinem italienischen Freund und direkten Konkurrenten bei der Weltmeisterschaft. Er hat über Facebook gesehen, dass ich hier beim Trainieren bin und sich daraufhin entschlossen vorbei zu kommen.

Am Samstag, den 05.03.20111, beginnt für mich die Reise zur Weltmeisterschaft nach Montichiari. Am 14.03.2011 geht es wieder zurück. Ob dabei eine Medaille im Gepäck liegt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.