Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Deutsche Meisterschaft am 15. und 16.07.11

Am 15. und 17. Juli 2011 veranstaltet der RSLC Holzkirchen e.V. die Internationale Deutsche Meisterschaft Paracycling zum dritten Mal!

Am Freitag, den 15.07.2011, findet ab 16. Uhr (bis ca. 18.20 Uhr) das Einzelzeitfahren über 21,7 km in Valley statt. Der Rundkurs von ca. 7,23 km ist dabei drei Mal zu fahren.

Der Titel Deutscher Meister im Einzelzeitfahren wird für die Klasse Männer C1, 2, 3, 4, 5 nach einem Faktorsystem vergeben. Insofern ist es für mich eigentlich gar nicht zu schaffen.

Gegenüber dem besten Zeitfahrer in der Klasse C1, Michael Teuber, müsste ich auf der flachen Strecke über 4 Minuten herausfahren. Die Klasse C1 hat einen Zeitvorteil von 13,43 %.

Aufgrund der bevorstehenden Weltmeisterschaft geht es mir aber in erster Linie darum, eine gute persönliche Leistung abzuliefern.

Am Samstag, den 16.07.2011, findet ab 13 Uhr das Rundstreckenrennen in Holzkirchen statt (Rundenlänge: 1.200m).

Der Kurs startet am Marktplatz – Tölzer Str. – Holzstraße – Baumgartenstr. – Münchner Str. – zurück zum Marktplatz.

Startzeit Klassen (gemeinsam gewertet) Distanz
13.00 Uhr: T1+T2 mixed (Dreirad) 12 km – 10 Runden
13.40 Uhr: B w/m (Tandem) 52 km – 44 Runden
15.05 Uhr: C5+C4+C3 m (Rennrad) 58 km – 48 Runden (mein Rennen)
15.06 Uhr: C2+C1 m (Zweirad) 48 km – 40 Runden
15.07 Uhr: C5+C4+C3+C2+C1 w (Zweirad) 40 km – 33 Runden
16.40 Uhr: H4+H3+H2+H1 w/m (Handbike) 30 km – 25 Runden

Hier wird es für die Zuschauer interessant!

Seit 2005 bin ich Deutscher Meister im Einer Straßenrennen. Es war immer sehr hart und knapp. In den letzten Jahren ist das Niveau gestiegen und es sind auch gerade in den letzten 2 Jahren neue junge Radsportler dazu gekommen. Es wird ein spannendes Rennen!

Ich würde mich daher sehr freuen, wenn viele Zuschauer nicht nur mich, sondern auch alle anderen Paracycler anfeuern.

Sicherlich ist es auch einmal interessant zu sehen, wie jemand ohne Bein radelt. Ein querschnittsgelähmter mit dem Handbike den Tacho über 40 km/h steigen lässt. Nur mit den Muskeln seiner Arme!

Schaut es Euch an!

Das Rahmenprogramm bietet alles für Jung und Alt, Familie, Sport und Integration. Für Speis und Trank war bisher auch immer gut gesorgt!

Das gesamt Programm des Holzkirchener-Sommerzaubers vom 15.-17.07.2011 finden Sie unter: http://www.holzkirchner-sommerzauber.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.