Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Symposium Inklusionssport

„Voll dabei, statt ausgegrenzt!“

Unter dem Motto „Die Rolle des Sports bei der Inklusion“ Unter dem Motto „Die Rolle des Sports bei der Inklusion“ nimmt das 2. Symposium Inklusionssport des BVS Bayern die verschiedenen Zielgruppen der Gesellschaft, wie auch den Sport als Teil eines inklusiven Bildungsnetzwerks in den Blick.

Wie wichtig die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention mit der Forderung nach der „Teilhabe behinderter Menschen in der Freizeit“ ist, unterstreicht die bayerische Sozialministerin Christine Haderthauer mit der Übernahme der Schirmherrschaft für diese Veranstaltung.

Das Symposium richtet sich an alle Übungsleiter/innen, Sportlehrer/innen, Kindergärtner/innen, Therapeuten/innen, Ärzte/innen und Interessierten, die erfahren möchten,  wie

  • Inklusion durch Sport funktioniert
  • wie sie auch Kindern mit einer Behinderung die Teilnahme am Sport ermöglichen können
  • welche Handlungsempfehlungen die Wissenschaft gibt
  • wie Best-Practice-Beispiele aussehen

Programm
09.00 Uhr
Grußworte
Prof. Dr. Merith Niehuss, Präsidentin der Universität der Bundeswehr München
Christine Strobl, 2. Bürgermeisterin der Stadt München
Hartmut Courvoisier, Präsident des BVS Bayern e.V.
09.20 Uhr
Verleihung des Inklusionssportpreises für Vereine
Verleihung des Inklusionssportpreises für wissenschaftliche Arbeiten
10.30 Uhr
Fachvortrag: Inklusionssport – das Modell der Zukunft?
em. Prof. Dr. Jürgen Innenmoser
11.15 Uhr
Fachvortrag: „Sport für Menschen mit Migrationshintergrund
und Behinderung – von ‚Doppelter Diskriminierung
Intersektionalität und Inklusion im Sport
Prof. Dr. Heike Tiemann
12.00 Uhr Mittagspause
13.00 Uhr
Interview mit Wolfgang Sacher, Autor „Der einarmige Bandit“
13.15 Uhr
Praxisvorführung „Mit Handicap & Hund“ Roger Wasilewski
13:30 Uhr
Fachvortrag: Sport als Teil eines inklusiven Bildungsnetzwerkes –
Möglichkeiten der Schule und die Rolle der Sportvereine
Klaus Wenzel, Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnen-Verbands
14:15 Uhr
Schlusswort Veranstaltungsteil 1
14.20 Uhr Pause
14.45 Uhr Praxisworkshops zu den Themen
• „Zirkus“ • „Capoeira“ • „Biathlon“
17:15 Uhr Ende
Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Kemmler,Vizepräsident Rehabilitationssport BVS Bayern e.V.

Weitere Infos unter: http://www.bvs-bayern.com/Inklusionssport/

Quelle: BVS Bayern e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.