Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Besuch bei Mercedes in Stuttgart

Mercedes stellte im lezten Jahr jedem Goldmedaillengewinner bei den Olympischen und Paralympischen Spielen ein Fahrzeug seiner Wahl zur Verfügung. Mercedes unterstützte damals als einziger Sponsor auch die Sportler der Paralympischen Spiele! Seinerzeit wurde darüber auch berichtet. Mercedes stellte dabei nicht nur das Fahrzeug sonder übernahm auch den behindertengerechten Umbau des Fahrzeugs für alle Sportler.

Ich suchte mir damals den absoluten Sportwagen C63 AMG aus. Ein Traumauto! Jetzt muss ich den Wagen bald zurück geben; in 4 Wochen ist das Jahr vorbei.

Auf dem Weg zu unserem letzten Bahnlehrgang in Büttgen, fuhr ich deshalb bei Mercedes in Stuttgart vorbei und besuchte Frau Heike Dreyer und Ihre Kolleginnen, die sich damals um die komplette Abwicklung bei der Zurverfügungstellung des Wagens besonders eingesetzt hatten. Ein super Team!

(v.l.: ???, Heike Dreyer und ???)

(v.l.: Hilde Wloka, Heike Dreyer und Melanie Milbrandt)

Zur Erinnerung übergab ich Heike Dreyer ein signiertes Bild für die Promi-Wand.  Herzlichen Dank für Euer Engagement und die Einladung zum Essen. Hat mich sehr gefreut Euch kennen zu lernen. Macht weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.