Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

Bayerischer Vize-Meister im EZF

Beste Bedingungen beim Einzelzeitfahren des RC77 Altenstadt. Sonnenschein und 26 Grad machten die Veranstaltung wieder zu einem grossen Erfolg. Im Rahmen des Ostercups trug der BVS Bayern wieder die Bayerische Meisterschaft im Einzelzeitfahren aus.

16 Starter waren beim Ostercuprennen auf der Strecke. Insgesamt waren 18,9 km auf einem Rundkurs von 6,3 km (3 Runden) zu fahren.Die Tagesbestzeit fuhr wieder einmal Wolfgang Schober in 25:48 Min. Er sicherte sich seinen zweiten Saisonsieg im Einzelzeitfahren. Ergebnisliste

Bei der Bayerischen Meisterschaft des BVS Bayern wurde eine Gesamtwertung mit Faktorsystem durchgeführt. Damit ist es eigentlich für mich fast unnmöglich den Titel zu holen. Insgesamt lief es ganz gut und mit einer Zeit von 27:03 Min. fuhr ich 29 Sekunden schneller als im Vorjahr. Michael Teuber gewann vor mir mit einer Faktorzeit von 26:10 Minuten. Gleich dahinter belegte ich den 2. Rang!

Solorad Männer Laufzeit Faktor faktorisierte Zeit
1. Teuber 00:29:53 0,8754 00:26:10
2. Sacher 00:27:04 0,9830 00:26:36
3. Winkler 00:31:47 0,8754 00:27:49
4. Leiter 00:28:24 0,9830 00:27:55
5. Lallinger 00:31:37 0,8967 00:28:21
6. Bauer 00:29:39 0,9830 00:29:08
7. Marquardt 00:30:11 0,9830 00:29:40
8. Käßner 00:29:51 1,0000 00:29:51
9. Schuster 00:37:05 0,8754 00:32:28

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.