Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

6. Etappe – Rakete gezündet/TOP 20!

Heute führte die 6. Etappe von Kaltern nach Trento. Mit 118 Kilometern und 3055 Höhenmetern keine leichte Strecke. Immerhin mit den Pässen Trudern und Maghenpass zwei Anstiege die es wieder einmal in sich haben.

Gut motiviert gingen die drei Jungs an den Start. Ernst-Otto und Angela von Drachenfels, Tobi Opitz, Bernd Lang und Wolfgang wünschten den drei Fahrern viel Erfolg und eine sturzfreie Fahrt. Danach ging es für Wolfgang dann auch schon nach Hause.

In Penzberg angekommen freute sich Wolfgang riesig über die grandiose Leistung von Tobi, Werner und Matthias.

Mit Platz 13 bei der heutigen Etappe  konnte  Team Nutridual 2 sich in die TOP 20 einreihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.