Meine Biografie
Biografie Wolfgang Sacher

„Bayerischer Sportpreis 2011“

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer wird am Sonntag, den 10. Juli 2011, ab 19.00 Uhr den „Bayerischen Sportpreis 2011“ im Rahmen einer großen TV-Gala erstmals in der BMW Welt München verleihen. Das Bayerische Fernsehen überträgt die Veranstaltung zeitbversetzt am Montag, den 11.07.2011 auf dem Sendeplatz von „Blickpunkt Sport“ von 20.15 Uhr bis 21.45 Uhr.

Preisträger 2011

  • Der „Persönliche Sportpreis 2001 des Bayer. Ministerpräsidenten“ geht an die Aufsteiger des FC Augsburg
  • Der Preis „Hochleistungssportler plus“ an Schwimmer Thomas Lurz
  • Herausragende Präsentation im Sport: Ski-WM-Organisationsteam Garmisch 2011 des Bayer. Rundfunks
  • „Botschafter des Sports“: Christoph Langen
  • „Jetzt-erst-recht-Preis“: Norbert Gau, Paralympic-Schütze
  • „Herausragender nachwuchjssportler: Mats Hummels, Boruissia Dortmund, und Sabine Winter, Tischtennis
  • „Förderer des Sports“: Werner Brombach, Unternehmer
  • „Lebenswerk“: Walter Röhrl

Die After–Show-Party findet auf dem Dach der BMW-Welt statt. Leider ohne mich! Ich bin in der Vorbereitung für die Deutsche ‚Meisterschaft am 15./16.07.2011 in Holzkirchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.